Balearische Inseln - Eine Inselgruppe, die verzaubert.

Die Balearen

Die Balearen bezeichnen einen Inselgruppe im westlichen Mittelmeer, welche sich aus den Inseln Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera zusammensetzt.

G eologisch betrachten stellen die Balearischen Inseln die Fortsetzung des andalusischen Felsengebirges dar, dass sich von Gibralta bis über die Sierra Nevada hinzieht. Die Einwohnerzahl liegt in der Größenordnung von zirka einer Million. Im Vergleich zur spanischen Gesamtbevölkerung, entspricht dies ungefähr 2%. Auf den einzelnen Inseln werden Varianten der jeweiligen Sprachen von der heimischen Bevölkerung erhalten.

Schätzungen zu Folge wird davon ausgegangen, dass mehr als sechzigtausend Deutsche durchgehend auf den Kanaren leben.

Die 5 bewohnten Inseln sind